fotofladen283

fotofladen284

Advertisements

Horumersieler Literaturtage

Im Mai diesen Jahres nahmen Renata Lucic und ich, Anne Krüger, an einem sehr besonderen Literaturfestival teil, den Horumersieler Literaturtagen. Horumersiel liegt an der Nordsee, in Friesland, am Wattenmeer. Ebbe und Flut kommen mir in den Sinn. Krabben, Muscheln, Möwen. Magie. Die Gras knabbernden Deichschafe mit den Plastikohrringen. Unsere freundlichen Gastgeber Michael, Andreas, Erhard. Das Hotel Leuchtfeuer. Das Hotel Mellum. Wieland Rosenboom, der uns durch den Ort führt und Geschichten lebendig werden lässt. Unsere abendliche Runde in dem verrauchten Club beim Hafen.

In manchen Momenten habe ich mich verzaubert gefühlt.

schaafskopf

Vor zwei Jahren waren wir schon einmal eingeladen worden, als Autorinnen in Horumersiel zu lesen und Workshops zu leiten.  Ich erinnere mich präzise an den Tag der Ankunft. Ich hatte die deutsche Nordsee nie zuvor gesehen. Ich stand am Hafen und blickte mit unseren Gastgebern auf die Mondlandschaft, die sich, es war gerade Ebbe, unseren Augen darbot. Ein unvergessliches Bild. Dieses Jahr dann kannte ich Horumersiel schon ein bisschen. Es war anders, aber auch sehr schön. Wir lasen mitten im Ort, dann in einem ehemaligen Stall, wir hielten einen Workshop am Strand ab, wir besuchten neugierig die Lesungen der anderen Autoren, wir kamen ins Gespräch.

korb

Jetzt gibt es ein Video über die Literaturtage von 2013, ich habe es gestern auf Youtube entdeckt. Es ist schön geworden.

muschel